Du bist hier: / Herkunft der Chala Sandals

HERKUNFT

Herkunft

Huarache-Sandalen sind die traditionellen Schuhe der Tarahumara, einem der ursprünglichsten Indianer-Stämme Mexikos. Die Tarahumara sind als hervorragende Langstreckenläufer bekannt und haben, mit nicht mehr als den Huarache-Sandalen an den Füßen, schon so manchen Ultramarathon-Läufer in den Schatten gestellt. Ursprünglich waren die Sohlen der Huarache-Sandalen ganz aus Leder gefertigt. Um die Widerstandsfähigkeit zu erhöhen, wurde seit den 1930er Jahren Gummi eingesetzt. Die Tarahumara recycelten dazu oftmals alte Autoreifen, wir verarbeiten Naturkautschuk.
Inzwischen hat sich unter ambitionierten Läufern in den USA schon eine Fangemeinde der Huarache-Sandalen-Renner gebildet. Aber auch im Alltag machen sich die Chalas sehr gut.